Winterlavendel

Jeremias Gronwald, zweiunddreißig Jahre, vier Monate, eine Woche, drei Tage, sieben Stunden und circa fünfzig Minuten starb an einem Mittwoch im April. Vollkommen unspektakulär. Er rutschte vom Küchenstuhl, schlug seitlich mit dem Kopf auf die Fliesen und inhalierte die letzte Luft seines Lebens. Ein Herzinfarkt? Mit Anfang dreißig? Ungewöhnlich. Ein Hirnschlag? Keine Ahnung. Tatsache ist, es…